Energieberatung: Gemeinde Dürbheim

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

ReadSpeaker
ReadSpeaker ist ein Vorleseservice für Internetinhalte. Der Besucher der Webseite kann den Vorleseservice mit einem Klick auf die Funktion aktivieren.
Verarbeitungsunternehmen
ReadSpeakerAm Sommerfeld 786825 Bad WörishofenDeutschland Phone: +49 8247 906 30 10Email: deutschland@readspeaker.com
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

ReadSpeaker dokumentiert lediglich, wie oft die Vorlese-Funktion angeklickt wurde. Es werden keinerlei nutzerbezogene Daten erhoben, protokolliert oder dokumentiert. ReadSpeaker erhebt und speichert keine Daten, die zur Identifikation einer Person genutzt werden können.

Die IP-Adresse des Website-Besuchers wird im Cookie gespeichert, der Link zum Besucher wird jedoch nur für ReadSpeaker gespeichert, um die vom Benutzer gewählten Einstellungen beizubehalten (Hervorhebungseinstellung, Textgröße usw.). Es kann also keine Verbindung zwischen der IP-Adresse und der tatsächlichen Nutzung oder sogar Web-besuch-Details dieser individuellen Nutzung erfolgen. ReadSpeaker führt statistische Daten über die Verwendung der Sprachfunktion im Allgemeinen. Die statistischen Daten können jedoch nicht mit einzelnen Benutzern oder der Verwendung verknüpft werden. In ReadSpeaker wird nur die Gesamtzahl der Sprachfunktionsaktivierungen pro Webseite gespeichert. Die IP – Adresse wird einige Wochen nach dem  Umwandlungsprozesses wieder gelöscht.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

IP-Adresse

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

ReadSpeaker webReader speichert zwei Cookies:

1: Ein erstes Cookie, das festlegt, ob die Javascripts beim Laden der Seite geladen werden sollen oder nicht. Dieser Cookie heißt "_rspkrLoadCore" und ist ein Session-Only-Cookie. Dieser Cookie wird gesetzt, wenn der Benutzer mit der Schaltfläche interagiert.

2: Ein Cookie, der gesetzt wird, wenn Sie Änderungen an der Einstellungsseite vornehmen. Es heißt "ReadSpeakerSettings", kann aber mit einer Konfiguration ("general.cookieName") umbenannt werden. Standardmäßig ist die Cookie-Lebensdauer auf 360 000 000 Millisekunden (~ 4 Tage) festgelegt. Die Lebensdauer des Cookies kann vom Kunden geändert werden, um eine längere / kürzere Lebensdauer zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Keine Angabe

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

ReadSpeaker, Princenhof park 13, 3972 NG Driebergen-Rijsenburg, Niederlande

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Dürbheim
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Kontakt & Öffnungszeiten

Energieberatung

Mieter und Wohnungsinhaber
Über die Caritas Schwarzwald-Alb-Donau kann man sich kostenlos auch zu Hause beraten lassen. Sie erhalten gratis moderne Energiesparartikel im Wert von bis zu 70,00 Euro, von der LED-Lampe bis hin zum Wasserspar-Duschkopf. Ihr Stromverbrauch sinkt und Sie sparen Geld! Auch Rentner können sich gerne melden.
Die Einkommensgrenzen hierfür sind:

  • 1-Personen Haushalt 1.260,00 €
  • 2-Personen Haushalt 1.730,00 €
  • 3-Personen Haushalt 2.000,00 €
  • 4-Personen Haushalt 2.250,00 €
  • 5-Personen Haushalt 2.520,00 €

Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte nebenstehend.

Gebäudeeigentümer oder Eigentümer von Eigentumswohnungen
Über die Energieagentur Landkreis Tuttlingen GGmbH können Sie kostenlose Gebäude-Checks, Heizungs-Checks oder Solarwärme-Checks durchführen lassen.

  • kostenloser Gebäude-Check
    Strom-, Wärmeverbrauch/Geräteausstattung/Heizungsanlage/Gebäudehülle
    Dauer 2 Stunden vor Ort
    Terminvereinbarung und weiter Infos
    Kostenlose Durchführung, da der Aufwand in Höhe von 226 € vom Bund und der Gemeinde übernommen wird.
  • kostenloser Heizungs-Check
    Überprüfung und Einstellung Kessel, Wärmepumpe
    Dauer 2 Stunden vor Ort + 24-Stunden-Messung
    Terminvereinbarung und weiter Infos
    Kostenlose Durchführung, da der Aufwand in Höhe von 303 € vom Bund und der Gemeinde übernommen wird.
  • kostenloser Solarwärme-Check
    Prüfung der solarthermischen Anlage
    Dauer 2 Stunden an 2 Tagen innerhalb einer Woche
    Terminvereinbarung und weitere Infos
    Kostenlose Durchführung, da der Aufwand in Höhe von 422 € vom Bund und der Gemeinde übernommen wird.

Die Gemeinde Dürbheim ermöglicht Ihnen dieses Angebot, durch ihre Mitgliedschaft in der „Energieagentur Landkreis Tuttlingen GmbH" seit Juli 2014.

Diese Gesellschaft des Landkreises bietet mit ihren Beratern eine objektive von Energieversorgern, Installateuren und Herstellern von Anlagen oder Geräten völlig unabhängige Beratung. Das Ziel ist den Energieverbrauch zu senken und dadurch zum Klimaschutz und zur Ressourcenschonung beizutragen.

Zusätzlich hat die Gemeinde Dürbheim eine Kooperationsvereinbarung mit der Energieagentur und der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V. abgeschlossen. Die Gemeinde stellte hierfür insgesamt 1.000 € bereit, damit Gebäudeeigentümer in Dürbheim die oben aufgelführten Beratungen der Energieagentur kostenlos in Anspruch nehmen können. Die bereits aus Bundesmitteln stark subventionierte Beratung wird dadurch nochmals günstiger, da die Gemeinde den Eigenanteil von 30,00 € übernimmt. Nutzen Sie diese Möglichkeit. Setzen Sie sich direkt mit der Energieagentur in Verbindung.

Energiepotenzialstudie

  • Im Jahr 2016 hat die „Badenova AG & Co. KG" - der Gasversorger unserer Gemeinde - eine für die Gemeinde kostenlose „Energiepotenzialstudie" erarbeitet.
  • Die Studie können Sie einsehen: Energiepotenzialstudie (PDF-Datei)

Solaranlagen (PV, u.a.)

Im „Solarkataster" sind alle Gebäude in Dürbheim farblich markiert. Die Farbe zeigt, bei welchen Gebäuden sich das Aufstellen von Sonnenkollektoren lohnen könnte. Dieses Kataster erlaubt einen ersten Überblick, ersetzt aber nicht eine fachliche Beratung.

Solardachkataster und Wirtschaftlichkeitsrechner derLUBW
Die Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) bietet interessierten Gebäudeeigentümern kostenlos die Möglichkeit sich auf einfache Weise einen ersten Überblick zu verschaffen, ob es sinnvoll sein kann auf dem Dach eines Gebäudes eine PV-Anlage zu installieren.

  • PV-Anlagen können Sie hier anmelden