Glasfasernetz/Breitbandausbau: Gemeinde Dürbheim

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

ReadSpeaker
ReadSpeaker ist ein Vorleseservice für Internetinhalte. Der Besucher der Webseite kann den Vorleseservice mit einem Klick auf die Funktion aktivieren.
Verarbeitungsunternehmen
ReadSpeakerAm Sommerfeld 786825 Bad WörishofenDeutschland Phone: +49 8247 906 30 10Email: deutschland@readspeaker.com
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

ReadSpeaker dokumentiert lediglich, wie oft die Vorlese-Funktion angeklickt wurde. Es werden keinerlei nutzerbezogene Daten erhoben, protokolliert oder dokumentiert. ReadSpeaker erhebt und speichert keine Daten, die zur Identifikation einer Person genutzt werden können.

Die IP-Adresse des Website-Besuchers wird im Cookie gespeichert, der Link zum Besucher wird jedoch nur für ReadSpeaker gespeichert, um die vom Benutzer gewählten Einstellungen beizubehalten (Hervorhebungseinstellung, Textgröße usw.). Es kann also keine Verbindung zwischen der IP-Adresse und der tatsächlichen Nutzung oder sogar Web-besuch-Details dieser individuellen Nutzung erfolgen. ReadSpeaker führt statistische Daten über die Verwendung der Sprachfunktion im Allgemeinen. Die statistischen Daten können jedoch nicht mit einzelnen Benutzern oder der Verwendung verknüpft werden. In ReadSpeaker wird nur die Gesamtzahl der Sprachfunktionsaktivierungen pro Webseite gespeichert. Die IP – Adresse wird einige Wochen nach dem  Umwandlungsprozesses wieder gelöscht.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

IP-Adresse

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

ReadSpeaker webReader speichert zwei Cookies:

1: Ein erstes Cookie, das festlegt, ob die Javascripts beim Laden der Seite geladen werden sollen oder nicht. Dieser Cookie heißt "_rspkrLoadCore" und ist ein Session-Only-Cookie. Dieser Cookie wird gesetzt, wenn der Benutzer mit der Schaltfläche interagiert.

2: Ein Cookie, der gesetzt wird, wenn Sie Änderungen an der Einstellungsseite vornehmen. Es heißt "ReadSpeakerSettings", kann aber mit einer Konfiguration ("general.cookieName") umbenannt werden. Standardmäßig ist die Cookie-Lebensdauer auf 360 000 000 Millisekunden (~ 4 Tage) festgelegt. Die Lebensdauer des Cookies kann vom Kunden geändert werden, um eine längere / kürzere Lebensdauer zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Keine Angabe

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

ReadSpeaker, Princenhof park 13, 3972 NG Driebergen-Rijsenburg, Niederlande

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Dürbheim
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Kontakt & Öffnungszeiten

Spatenstich für den 2. Bauabschnitt des Breitbandausbaus

Artikel vom Schwarzwälder Boten/Trossinger Zeitung vom 20. September 2022
DÜRBHEIM (ld) - Einer ihrer ersten öffentlichen Auftritte war für die neu im Amt eingeführte Bürgermeisterin von Dürbheim, Heike Burgbacher, der Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt der Verlegung des Glasfasernetzes in Dürbheim. Zusammen mit Gerd Scheuermann dem Bauleiter von der Firma SBK, Frank Hettig von der Firma Kala-Erdbau, Jörg Sölle vom Ingenieurbüro Breinlinger, Michael Guse zuständig für Digitalvernetzung im Landkreis und Bauleiter Roland Lehmann von der Tiefbaufirma Kala wurder der Spatenstich vollzogen. Der zweite Bauabschnitt führt nun zur Burgstraße, Weberstraße und vor allem auf den "Risiberg". Der Großteil der Kosten trägt der Bund. Einen Eigenanteil muss die Gemeinde tragen. Bis November 2022 sollen die Baumaßnahmen fertig gestellt sein. Die EnBW-Netze ist nun gefordert die Hauseigentümer zu einem Anschluss an das Kabel zu bewegen. Die Hausanschlüsse sind gemacht.

Artikel aus dem Mitteilungsblatt der Gemeinde Dürbheim Ausgabe 38/2022
Mit einem symbolischen Spatenstich in der Hauptstraße ist am vergangenen Mittwoch der Beginn des 2. Bauabschnitts des Breitbandausbaus begangen worden. Die Tiefbaufirma Kala-Erdbau wird die Glasfaserkabel von der Hauptstraße, Burgstraße bis hoch auf den Risiberg verlegen. Die Arbeiten sollten, wenn alles planmäßig verläuft, Ende November beendet sein. Die Gemeinde Dürbheim erhält für dieses Projekt Mittel aus dem Bundesförderprogramm, damit dieses Projekt umgesetzt werden kann.

Einladung zum Spatenstich des 2. Bauabschnittes des Glasfasernetzes

Am Mittwoch, den 14. September 2022 um 9:30 Uhr, lädt die Gemeinde Dürbheim recht herzlich zum offiziellen Beginn der Bauarbeiten für den 2. Bauabschnitt des Glasfasernetzes direkt an der Baustelle Hauptstraße (Höhe Haus Nr. 11), ein.

Breitbandausbau der Gemeinde Dürbheim

Um den Breitbandausbau voranzubringen ist die Gemeinde Dürbheim der Breitbandinitiative Landkreis Tuttlingen (BIT) beigetreten. Ziel dieses Zusammenschlusses ist es, dass ein flächendeckendes Glasfasernetz verwirklicht wird.

Die Gemeinde beantragte sowohl eine Bundes- als auch eine Landesförderung auch für den 2. Bauabschnitt. Die Zuwendungsbescheide des Bundes sowie des Land Baden-Württemberg wurden der Gemeinde bereits zugestellt. Die Gesamtförderung beträgt 90% wovon 50% der Bund und 40% das Land trägt. Somit verbleibt bei der Gemeinde Dürbheim nur ein Anteil von 10% der durch Eigenmittel aufgebraucht wird. 

Die Gemeinde Dürbheim bedankt sich beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie beim Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration des Landes Baden-Württemberg für die Unterstützung des kommunalen Breitbandausbaus.

Breitbandausbau 2. Bauabschnitt (PDF-Datei).
Weitere 48 Gebäude bekommen einen Anschluss.

Breitbandausbau 1. Bauabschnitt (PDF-Datei) . 
Dürbheim war mit dem Breitbandausbau eine der ersten Gemeinden im Landkreis Tuttlingen. Dieser Bauabschnitt wurde mit 50% vom Bund und 44% vom Land gefördert. Momentan sind ca. 155 Gebäude angefahren. 76 Gebäude haben einen Hausanschluss.